Auch in diesem Jahr muss das Kölner KinderSportFest live auf dem Gelände der Deutschen Sporthochschule Köln wegen der Corona Pandemie ausfallen! Stattdessen planen wir in 2021 ein Kölner KinderSportFest in einer hybriden Form!!! Ein Konzept zur Umsetzung wird gerade ausgearbeitet und bald bekanntgegeben. Schaut immer wieder rein!!

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde des Kölner KinderSportFestes,

Sicher habt Ihr schon ein paar Mal auf unsere Seite geschaut, ob und wie das diesjährige Kölner KinderSportFest stattfindet. Leider ist es aufgrund der anhaltenden ungewissen Lage der Corona-Pandemie nicht möglich, das Kölner KinderSportFest am 26. Juni 2021 live umzusetzen.

Aber wir haben uns Gedanken gemacht...Besondere Zeiten erfordern besondere Wege: wir sind sehr froh, euch allen mitteilen zu können, dass wir uns gemeinsam entschieden haben, das diesjährige Kölner KinderSportFest 2021 in einer hybriden Form stattfinden zu lassen.

Was heißt das für Euch Kinder?

Wir werden euch eine große Auswahl an Sportarten digital und ausführlich auf unserer Homepage vorstellen, und wenn im Herbst Sport in Gruppen wieder möglich ist, werden wir euch in vielen Sportarten tolle Schnupperangebote auf dieser Seite anbieten.

Den sportlichen Wettkampf werden wir überarbeiten, damit Ihr Euch zusammen mit Euren Freund/-innen im Kindergarten oder in der Schule in diesem Wettkampf messen könnt. Eure Kindergartengruppe oder Schulklasse kann dabei tolle Preise gewinnen!

Wir arbeiten jetzt intensiv an der Umsetzung und halten euch über die Homepage und Facebook auf dem Laufenden.

Wir freuen uns auf eine neue Form des Kölner KinderSportFestes – seid gespannt auf die Umsetzung😊

Herzlichen Dank für euer Verständnis und bleibt bitte weiterhin gesund.

Euer Team des Kölner KinderSportFestes

Die Seite www.koelner-kindersportfest.de wird betrieben durch den


tvb_tina
Turnverband Köln 1876 e.V.
Amtsgericht Köln, Abteilung 43, Vereinsregister-Nr. 7158
Geschäftsstelle: Haus des Kölner Sports
Ulrich-Brisch-Weg 1
 · 50858 Köln

Datenschutzerklärung

Der Turnverband Köln ist der regionale Sportfachverband (Fachschaft) für TURNEN im Kölner Raum. Als Betreiber der Veranstaltungsseite www.Koelner-KinderSportFest.de verweisen wir auf die Datenschutzerklärung auf der Seite des Verbandes www.turnverband.koeln.
Der Datenschutz und die Datensicherheit für die Nutzer dieser Homepage haben bei uns eine hohe Priorität. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Gegenüber der Datenschutzerklärung auf der Verbandsseite ergeben sich folgende Änderungen:

Soziale Medien (Facebook odgl.)

Die Homepage zum Kölner KinderSportFest ist verlinkt mit eine Facebookseite zur Veranstaltung, die jedoch in Verantwortung einer Agentur betrieben wird.
Rechtliche Grundlage und Zweck der Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie mit Ihrer Nutzung unserer Webseiten, der Anmeldung zu dieser Veranstaltung udgl. Ihr Einverständnis für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Zweckbestimmungen erklären.

Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO

Zum Merkblatt zur Informationspflicht ergeben sich folgende Änderungen:

  • Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Dauer:
  • Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Teilnahme und Abwicklung der Veranstaltung gespeichert.
    Mit Beendigung der Abwicklung der Veranstaltung werden die Datenkategorien ge mäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen weitere zehn Jahre vorgehalten und dann gelöscht.

Datenverwaltung - Datensicherheit udgl.

Der geschäftsführende Vorstand des Turnverbandes Köln hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch oder per Fax bzw. Brief, an uns zu übermitteln.
Zu der internen Verarbeitung und Auswertung der dv-Daten sowie der Beauftragung von Externen haben wir entsprechende Verzeichnisse erstellt und Verantwortliche benannt. Soweit hierzu von Betroffenen weitere Informationen gewünscht werden, können diese bei uns angefordert werden.

Zum Seitenanfang